Freitag, 12. August 2011

Nicht immer nur schwarz-weiß...

Beim letzten Post mit einer Trauerkarte bin ich ja beim klassischen Schwarz-Weiß geblieben...
Heute zeige ich euch wieder eine Trauerkarte, dieses Mal aber in gedeckten Brauntönen und Vanille Pur. Ich finde das Ganze einfach wärmer und nicht so "hart". 
Man fühlt sich irgendwie "geborgener", oder?

Ich mag Trauerkarten immer nicht so überladen, man kann auch mit wenig viel machen.
Benutzt habe ich die Sets "Trost in der Trauer" und "Unvergessen" (finde den Schriftzug einfach toll) und den "kleinen" Hintergrundstempel "Solid Stripes".
Knöpfe, Vellum, ein Band, ein bisschen Designerpapier - tadaaa! Fertig!





Morgen dann weiter in Sachen "Geburtstagsmarathon"... Bis dann mal!

 Photobucket

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen