Montag, 18. Juli 2011

Lange habe ich überlegt...

ob ich diesen Rahmen auf dem Blog zeige - oder nicht.

Ich bin, was Fotos von Kindern im Internet angeht, ziemlich pingelig...In der heutigen Zeit wohl auch zu Recht. Beim eigenen Kind dann sowieso nochmal mehr. Deshalb gibt es die heutige "Bastelei" auch erst heute, obwohl der Rahmen schon 2 Wochen fertig ist und an seinem Platz hängt.

Vor einer Weile habe ich euch den Rahmen als Geschenk zur Silberhochzeit gezeigt. Parallel dazu ist sowas in der Art für unsere Maus enstanden und ziert jetzt unser Esszimmer. 2 weitere sind in Planung. Ich habe dieses Mal Fotos mit eingebaut, die ich aber aus oben genanntem Grund unkenntlich gemacht hab, Ich hoffe, ihr seid darüber nicht böse...

Verwendet habe ich so ziemlich alles was ich irgendwie gefunden habe *lach*, an Farben sind dabei: Safrangelb, Senfgelb, Rotkäppchenrot, Chili, Vanille Pur, Wildleder und Pfirsichparfait.








 Photobucket

Kommentare:

  1. Ein sehr schöner Bilderrahmen. Gefällt mir. Und das Du die Bilder unkenntlich gemacht hast, finde ich sogar gut. Bei der heutigen Zeit kann man gar nicht vorsichtig genug sein.

    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  2. Bin ganz bei Dir mit den Bildern. Aber schön, dass wir den Rahmen sehen dürfen. Mir gefällt er sehr gut und so bunt ist doch super für die Kleinen.

    AntwortenLöschen
  3. Den hast du wirklich wunderschön gemacht! Super Geschenksidee für die verschiedensten Anlässe.

    lg Dani

    AntwortenLöschen
  4. Wow, der ist toll geworden! Ist das "nur" ein 12"x12"-Format? Könnte ich mir gut vorstellen für meine Eltern zum Hochzeitstag. Sieht aber definitiv nach viel Arbeit aus!

    AntwortenLöschen
  5. Danke ihr Lieben, freut mich das er euch gefällt!

    @Annemarie: Ja, ein ganz normales 12"x12" Inch Layout/Bogen!Passt super in die Ribba Rahmen!

    LG

    AntwortenLöschen