Samstag, 11. Juni 2011

Schnell und Schick

Kennt Ihr diese kleinen Tütchen in denen Ihr Samen für Tomaten, Gurken, Kürbisse und was weiß ich noch alles kaufen könnt? Die sind ja meist bunt bedruckt - aber: Es gibt sie auch in reinem weiß (meine sind vom "Internet-Laden" mit dem E am Anfang - einfach in die Suche Pergamintüten oder Samentüten eingeben, dann findet Ihr jede Menge Tüten in verschiedenen Größen).

Von diesen Tüten habe ich in mehreren Größen jeweils mind. 100 Stück und wollte endlich mal was damit machen. Und da die Gastgeschenke für meine Oma gerade anstanden, habe ich sie da einfach mal als Verpackung für die leckere M***a-Schokolade (Kleine Versuchung > im Supermarkt bei den Pralinen oder der Schokolade > 24 Täfelchen in einer Packung) zweckentfremdet. Auch hier wieder die Farben von der Einladung: Mattgrün, Kirschblüte, Wildleder und dazu noch Rosenrot - denn die Blumen in der Tischdeko sollen ein kräftiges Pink bekommen. 

Meine Oma heißt mit Vornamen Erna und die Buchstaben aus dem Broadsheet Alphabet eignen sich hervorragend um schnell einfache und persönliche Akzente zu setzen.
Im Set "Für´s Baby" gibt es den schönen Spruch "Schön, dass du da bist" und der muss auf jedes Gastgeschenk *lach* - auch wenn er ja eigentlich im Zusammenhang des Sets anders gemeint ist ;-) Die Sets von Stampin´ Up sind halt multifunktionell! 
Die Blätter an der rechten Seite kennt ihr bestimmt auch - ich wüsste nicht das ich im Moment ohne mein "Confetti-Set" machen würde. Wieso habe ich das erst vor ein paar Monaten für mich entdeckt? *amkopfkratz*

Das Vanillefarbene Band ist ausnahmsweise mal nicht von SU - aber man muss ja auch mal Vorhandenes aufbrauchen, oder?
Jetzt muss ich nur noch die Menükarten werkeln! Juhu!





 Ganz liebe Grüße und ein tolles Pfingstwochenende wünsch ich Euch!!!

Kommentare:

  1. Sehr schöne Idee !
    Bin gespannt wie die Menü-Karten aussehen werden.
    LG Jenny

    AntwortenLöschen
  2. Das ist wirklich eine tolle Idee! Da muss ich mal nach den Tütchen Ausschau halten!
    Liebe Grüße und eine schönes Pfingsten!
    Bine

    AntwortenLöschen