Donnerstag, 9. Dezember 2010

Was brauch ich noch, was brauch ich nicht....

Jeder, der schonmal umgezogen ist, wird sich diese Frage mindestens einmal gestellt haben...
Ich stell sie mir im Moment fast täglich. Kisten über Kisten werden gefüllt und zugeklebt.
Ich freue mich einerseits auf unser neues Zuhause, andererseits ist einem schon etwas mulmig...
Heute sind dann nach langem Hin und Her die ersten Stempelsets, das erste Papier, Stempelkissen und Bastelzubehör in die Kisten gewandert...Mir wurde ganz schlecht...Wenn sie die nicht gut behandeln, gibt es Ärger....Und damit das auch jeder weiß, steht es dick und fett auf den Kartons:

"Heiligtümer" - Trocken lagern - Seid ja vorsichtig, sonst gibt es Ärger!

Da dürfte dann ja nichts mehr schief gehen...Hoffentlich.

Vor Weihnachten wird es wohl nichts mehr mit dem Umzug, aber hier wirds bestimmt genauso schön.
Aber gleich nach Weihnachten wird tapeziert und dann wirds ernst!Wundert euch also nicht, wenn es dann etwas ruhiger hier werden sollte - was ich zu verhindern versuche...

Heute abend werd ich mich dann erstmal an die Tischdeko für die Feiertage machen, mal sehen wie weit ich komme. Drückt die Daumen...

Und da ich ja heute soviel von Kisten gesprochen habe, zeig ich euch auch ein paar Kisten. ;-) Die sind zwar klitzeklein, aber ideal für Geldgeschenke, kleine Schmuckstücke oder ähnliches...















Photobucket

1 Kommentar:

  1. Also ich hab meine Bastelsachen ja vorsichtshalber alle selber getragen. Solltest Du auch lieber machen :-)

    AntwortenLöschen